Saatzucht Berding- Kartoffelzucht | SzBerding@aol.com

"Belana" - Moussaka

mit Hackfleisch

-500g Pellkartoffeln der Sorte  Belana vom Vortag

- 2 Auberginen

- 400 g gemischtes Hackfleisch

- 100 g geh. Zwiebeln

- 2 Knoblauchzehen

- 200 g Möhren

- 4 Tomaten

- 200 g Schmand+ 200 ml Sahne

- 4 Eier

- 100 g Schafskäse

- Salz, Pfeffer, Paprikapulver, getr. Oregano, je 3 EL Paniermehl + Olivenöl 

 

 

 

Zubereitung

Die Auberginen in Scheiben schneiden, salzen und in Olivenöl anbraten

Das Hackfleisch i.d. selben Pfanne mit den Zwiebeln und dem klein geschnittenen Knoblauch anbraten.

Das Gemüse putzen und in feine Würfel schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch braten.

Die Fleisch-Gemüse Masse mit den Gewürzen abschmecken.

Die "Belana" schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Eine feuerfeste Form mit Olivenöl auspinseln und mit dem Paniermehl bestreuen.

Den Schafskäse in sehr feine Würfel schneiden.

Den Schmand mit Sahne, Eiern und Schafskäse zu einer Soße aufrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Schichtweise Auberginen, Kartoffelscheiben und Gemüse/Hackfleisch in die Form geben, zwischen jeder Lage etwas Soße geben,die restliche Ei-Käsemasse über den Auflauf verteilen, etws Olivenöl auf der Masse verteilen und mit Paniermehl betreuen.

Im Ofen etwa 60 Min. bei 180 ° C backen.

 

 

"Guten Appetit"

Machen Sie doch einmal Urlaub im Paradies !

click:

http://www.rhoen-park-hotel.de/